Road to Nuday 2016 – Etappe 2

In den letzten drei Tagen habe ich damit begonnen, das Wohnzimmer komplett mit neuen Kabelkanälen auszustatten. Das Ergebnis sind Unmengen Bohrlöcher und etliche Meter Plastik. Aber seht selbst:

Vorheriger Kanal

Vorheriger Kanal


jetziger Kanal

jetziger Kanal

Weiterhin habe ich neue Wandhalter für Rear Heights angebracht. Dabei hat mir wie so oft die Altbauwand einen Strich durch die Rechnung gemacht.

unschön ausgebrochene Wand

unschön ausgebrochene Wand

mit gips versehen und ausgebessert

mit gips versehen und ausgebessert

Zwischenzeitlich hat mir DHL Cinchverbinder geliefert, die ich brauche um die enormen Strecken zu den Rears zu überwinden.
IMG_1528

Am Beginn konnte ich noch mit normal aufgestellten Boxen und funktionierendem DBA arbeiten.

IMG_1521

Irgendwann musste ich aber diesen Komfort aufgeben, das Ergebnis: großes Chaos.
IMG_1537
IMG_1536

Aber es geht voran:

Rearbereich

Rearbereich 1


Rearbereich 2

Rearbereich 2

Fertige Ecke mit Kabelkanal

Fertige Ecke mit Kabelkanal

Vielen Dank an die freundliche Unterstützung der Firma Nubert.
nubert_mehr-klangfaszination_4c




Ein Kommentar

  • Tilman Schneider (Nuforum Martin 007)

    tolle Arbeit, da graut es mir immer einen anfang zu machen!
    janz tolle seit Übrigens Bravo!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.