Zwei vom alten Schlag Blu-ray Review

Zwei vom alten Schlag

Zwei alternde Boxlegenden steigen dreißig Jahre nach ihrem letzten Kampf noch einmal in den Ring. Sie kämpfen mit Altersbeschwerden, ihrem Ego und zu guter letzt auch gegeneinander.

Fakten

  • Produktionsland: USAZwei vom alten Schlag Front
  • Erscheinungsjahr: 2013
  • Originalsprache: Englisch
  • Sprache in der gereviewt wurde: Deutsch
  • Altersfreigabe: FSK 12
  • Regie: Peter Segal
  • Laufzeit: 113 Minuten

Schauspieler:

  • Robert De Niro
  • Sylvester Stallone
  • Jon Bernthal
  • Kim Basinger

Inhalt:

Henry „Razor“ Sharp und Billy „The Kid“ McDonnen sind Boxlegenden und Rivalen aus sportlichen und persönlichen Gründen. Zweimal sind sie gegeneinander in den Ring gestiegen, jeder konnte einmal gewinnen. Bevor es zum Entscheidungskampf kommen konnte, stieg Razor aus dem Geschäft aus. Beide kommen durch ein Videospiel zusammen, bei dem via Motion-Capturing ihre Technik aufgezeichnet werden soll. Es kommt zum Streit und beim anschließenden Kampf wird das ganze Studio verwüstet. Die davon hochgeladenen Videos werden millionenfach aufgerufen. Ein Kampf scheint für den Promoter Slate sehr vielversprechend zu sein und so tut er alles um die zwei in die Jahre gekommenen Legenden zu einem Entscheidungskampf zu bewegen. Schließlich kommt es zum Duell der Dinosaurier.

Bild:

Das Bild ist überwiegend scharf und hat nur ein leichtes Rauschen. Szenen in der Dunkelheit werden ebenfalls gut eingefangen und bieten einen guten Schwarzwert. Das Bild ist für eine Komödie insgesamt sehr gut, nur der Kontrast könnte besser sein, die Räumlichkeit leidet darunter aber nicht wesentlich. Die sportlichen Einlagen werden damit gut zur Schau gestellt.

Ton:

Der Ton beschränkt sich meist auf die Frontkanäle, nur einige Musikstücke und selten Effekte werden auf die Surrounds gemischt. Die Sprachverständlichkeit ist durchschnittlich, könnte aber besser ausfallen. Der LFE-Kanal wird sehr häufig genutzt, was der Stimmung zuträglich ist. Allgemein ist das übliche klangliche Niveau für eine Sportkomödie erreicht worden.

Empfehlung:

Wer zwei alternde Filmstars in der Rolle von zwei alternden Sportstars sehen möchte, kann getrost zugreifen. Der Film nimmt das ganze Thema selbstironisch auf und bietet sehr viel Situationskomik, die auch zündet. Gerade vor dem Hintergrund von Stallones Rocky wirkt seine Rolle doch sehr gut gezeichnet. Schlussendlich bleibt der Film zwar vorhersehbar, ist aber dennoch unterhaltsam. Eine Empfehlung ist „Zwei vom alten Schlag“ in jedem Fall wert.

Persönliche Meinung:

Unerwartet gut und sich selbst nicht ernstnehmend hat mir der Film sehr gut gefallen. Da auch die beiden Hauptcharaktere zu jeder Zeit über sich lachen können, wirkt der Film auch gut nachvollziehbar. Die Rivalität der beiden Boxer ist durch und durch verständlich. Den Film kann sich durchaus auch am Abend mit Bekannten gönnen, wenn es um Unterhaltung geht.

Extras:

  • Nicht verwendete Szenen/Alternative Anfangsszene
  • Featurettes

Die Extras sind in Englisch, mit deutschen Untertiteln.

Infos zum Bildformat

Das Bild ist in 21:9 auf der Disk. Besonders der finale Kampf zwischen den beiden Kontrahenten bekommt so eine besonders eindrucksvolle Qualiät.

Infos zum Blu Ray Amaray/zur Disk

Es ist ein Wendecover enthalten. Auf der Vorderseite sind die beiden Hauptcharakter mit dem Filmtitel zu sehen. Der Aufdruck auf der Disk wiederholt einen Ausschnitt des Covers. Der belegte Speicherplatz auf der Hauptdisk beträgt 35,3 GB.




Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu kurt kölbach Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.